Britta Berger lebt in Ostfriesland.

 

Bei einem Schlagercasting im Jahre 2011 in der Bremer Waterfront wurden die Veranstalter auf sie aufmerksam und sie erhielt ihren ersten Plattenvertrag. Ihre Debütsingle "Leben im Licht" erschien 2012. Mit diesem Titel wurde sie u. a. in der Sendung "Das" im NDR vorgestellt. 

 

Es folgten viele Auftritte mit vielen bekannten Künstlern. 

 

Im August 2012 erschien ihr zweiter Titel "Der eine Augenblick zuviel". Hiermit schaffte es die Interpretin in den Belgischen Rundfunk BRF 2 und der Sommersong mit Urlaubsfeeling platzierte sich in den Top 10. 

 

Im März 2013 erschien ihr aktueller Song "Ja, wenn Du wüsstest", der bereits im BRF2 gespielt wurde und in Holland auf Platz 1 landete. Der aktuelle Titel "Was auch immer geschieht" platzierte sich mehrere Wochen in der TOP 15 Hitparade von NDR1. 2014 wurde ihr aktueller Titel "Endlos" ebenfalls in der NDR1 TOP 15 Hitparade vorgestellt.

Viele Auftritte folgten und auch der Titel "Himmel frei" , der 2016 erschien, kam bei den Zuhörern und Fans gut an. 

 

2017 erfüllte sich ein großer Traum. Britta Berger durfte im Juli bei der großen Warm up Party des Hamburger Schlagermoves teilnehmen und belegte den 3. Platz.